Julien Dufayet

Arzt für Innere Medizin
Hausärztliche Versorgung & Privatpraxis

Aufgrund des sehr hohen Telefonaufkommens ist es uns leider nicht möglich, jeden Anruf direkt anzunehmen. Alternativ wenden Sie sich bitte via praxis@juliendufayet.de mit Ihrem Anliegen an uns. Vielen Dank für Ihr Verständnis

AKTUELLES

NEU: ONLINESPRECHSTUNDE
Immer freitags ausschließlich Onlinesprechstunde von 16 – 17 Uhr.
Anmeldung mit Terminwunsch per Mail: praxis@juliendufayet.de

BITTE BEACHTEN:
Bei einer akuten Covid-Infektion bitte kein Ibuprofen einnehmen.

Wir bitten um Einhaltung folgender Regeln in unserer Praxis während der COVID-Pandemie:

Bei Infektzeichen betreten Sie die Praxis bitte nicht – melden sich bitte telefonisch an

Bitte beachten Sie die uneingeschränkte Maskenpflicht in unseren Praxisräumen

Bitte halten Sie – auch mit Maske – mindestens 1,5m Abstand

Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände beim Eintreten in den Empfangsbereich

Sprechzeiten

MONTAG
8:30 – 10:30
16:00 – 17:30

DIENSTAG
8:30 – 10:30
16:00 – 17:30

MITTWOCH
8:30 – 10:30

DONNERSTAG
8:30 – 10:30
16:00 – 17:30

FREITAG
8:30 – 10:30
16:00 – 17:00

Die private Sprechstunde (die sich NICHT der akuten hausärztlichen Versorgung von „Privatpatienten“ widmet) wird mittwochs und freitags nachmittags sowie samstags ganztägig von mir angeboten.
Montags, dienstags und donnerstags findet von 17.00 – 17.45 Uhr eine zweite Infektionssprechstunde statt.
Montags, dienstags und donnerstags sind am Nachmittag nur noch Sprechzeiten mit Terminen möglich.

Willkommen in der Hausarztpraxis Dufayet

Die private Sprechstunde (Privatarztättigkeit) ist ausschließlich eine Terminsprechstunde mit entsprechender Vorlaufzeit und dient nicht der „Akutbehandlung“ von PrivatpatientINNen. Somit handelt es sich bei dieser Sprechstunde nicht um eine hausärztliche Tätigkeit. Die Privatsprechstunde kann auch von gesetzlich Versicherten in Anspruch genommen werden, dann aber ausschließlich als Selbstzahlerleistung. Das von mir in der Privatsprechstunde behandelte Spektrum stellt keine kassenärztliche Leistung da, somit handelt es sich stets um Selbstzahlerleistung.

Neben Long-/Post-Covid- sowie sog. Post-Vac-Syndrom werden folgende Krankheitsbilder in der Privatsprechstunde behandelt: neurologische Erkrankungen (ADHS, MS etc.), Stoffwechselerkrankungen (Intoleranzen bspw.), chronische Erkrankungen und auch Erkrankungen des muskuloskelettalen Systems.

Die private Sprechstunde wird mittwochs und freitags nachmittags sowie samstags ganztägig von mir angeboten.

Anfragen richten Sie bitte unter praxis@juliendufayet.de aus.

Bitte beachten Sie, dass auch eine Überweisung mit bspw. Vermerk Post-Covid-Ambulanz gesetzlich Versicherte NICHT von der Selbstzahlerleistung befreit. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten für dieses spezielle Behandlung nicht! Meine Leistungen werden angelehnt an die Tarife der Privatversicherungen (GoÄ) in Rechnung gestellt.

Aktuelles zu Coronaimpfungen:

In meiner Praxis werden keine Coronaimpfungen durchgeführt. Hintergrund sind Erkenntnisse bswp. aus dem Gesundheitsausschuss des Bundestages aus dem Frühjahr 2022, die Sie beigefügtem Auszug entnehmen können.

Adäquate sichere und sicher wirkende Impfstoff-Alternativen gibt es mit Nuvaxovid® und VLA2001 (Valneva) derzeit nicht, vielversprechende Impfstoffe zur lokalen Anwendung im Nasenbereich sind in der Entwicklung.

Derweil existieren andere nachgewiesene Möglichkeiten zum Eigen- und Fremdschutz vor Covid-Infektionen bzw. vor schweren Verläufen. Beispielsweise mit Betaisodonna Mundantiseptikum, siehe dazu folgendes PDF: Prof-Dr-Andreas-Radbruch_Impfpflicht.pdf

Über weitere Möglichkeiten der Prophylaxe gebe ich gerne in einem persönlichen Arzt-Patienten-Kontakt vor Ort Auskunft.